deeVoice

Sängerin & Vocal Coach

Die Stimme ist das Tor zur Seele –

Im Gesangsunterricht die eigene Stimme neu erfahren

Singen ist eine sehr emotionale Angelegenheit. Die Stimme verwenden wir als Medium für den Ausdruck von Gefühlen. Wer singt, schafft sich so ein Ventil und eine Möglichkeit, Emotionen auszuleben und zu verarbeiten.

Oder anders ausgedrückt: Man singt nur mit dem Herzen gut.

Jede/r Sänger/in und jede Stimme ist einzigartig – daher gibt es für mich auch keinen allgemein gültigen Lehrplan für Gesangsunterricht. Ich passe mein Unterrichtskonzept dem jeweiligen Stimm- und Menschentyp an. Über Geschmack streite ich zudem nicht – bei mir wird niemand „gezwungen“, ein Musikstück zu bearbeiten, dass ihm/ihr nicht gefällt. Vielmehr orientiere ich mich an dem jeweiligen Musikgeschmack des einzelnen und erarbeite mit ihm/ihr ein Repertoire in der gewünschten Stilrichtung. Trotzdem sollte man sich als Sänger natürlich nie zu schade sein, auch einmal was neues auszuprobieren 😉

Mein Unterricht basiert auf einer fundierten Ausbildung in Atem- und Gesangstechnik (= Stimmbildung), bei der die praktische Komponente (= das Singen selbst) nicht zu kurz kommt. Besonders für Anfänger ist es leichter, wenn Sie ihre Stimme gleich an einfachem Liedgut ausprobieren können, ohne vorher wochenlang „Trockenübungen“ zu machen. Auch Bühnenperformance und Mikrofontechnik werden eingeübt. So erarbeiten wir Song für Song.

Jede/r kann singen lernen – erfahren auch Sie Ihr persönliches Stimmwunder in meinem Gesangsunterricht!

Am besten, wir vereinbaren gleich einen Termin für eine kostenlose Schnupperstunde!

Eine Schnupperstunde vereinbaren

14 + 13 =

Ich erteile privaten Unterricht in Gesang und Stimmbildung für Popularmusik (Pop, Rock, Soul, Jazz) für Jugendliche und Erwachsene. Außerdem biete ich Studio-, Performance- und Band-Coaching an und gebe Tipps und Anleitungen fürs Songwriting.